How-to-Start-Foundation

So gründen Sie eine Stiftung

Bevor Sie eine Stiftung gründen, müssen Sie feststellen, ob die Stiftung privat oder öffentlich ist. Sie müssen auch den Zweck und die Ziele der Stiftung definieren. Schließlich müssen Sie die folgenden Informationen ermitteln:

  • Die Namen aller Mitglieder der Stiftung und ihre spezifischen Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Name (n) des Spenders oder der Spender, die das Anfangskapital der Stiftung bereitstellen
  • Die Ressourcen, mit denen die Stiftung über Wasser bleibt
  • Die Namen der potenziellen Vorstandsmitglieder und leitenden Angestellten
  • Die Verwaltungs- und Verwaltungsaufgaben, die Sie erfüllen werden, sowie die Namen derjenigen, an die Sie die verbleibenden Aufgaben delegieren möchten
  • Die Kontrolle, die Sie über die Mittel haben
  • Die relevanten Steuerfragen

Wenn Sie über diese Informationen verfügen, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Stiftung zu starten [Quelle: Stiftung starten]:

  • Überprüfen Sie, welche staatlichen Gesetze und Anforderungen Sie einhalten müssen.
  • Erstellen Sie einen Vorstand. Definieren Sie die Funktionen und Verantwortlichkeiten jedes Vorstandsmitglieds.
  • Statuten und ein Leitbild entwickeln.
  • Stellen Sie einen erfahrenen Buchhalter und Anwalt ein.
  • Integrieren Sie Ihre Stiftung.

Beantragen Sie beim IRS den Steuerbefreiungsstatus. Dies kann der zeitaufwändigste Schritt sein. Sie müssen dem IRS eine Aufstellung der geplanten Aktivitäten und eine dreijährige Budgetschätzung vorlegen.

Stellen Sie sicher, dass Sie detaillierte Aufzeichnungen über Folgendes führen:

  • Führen Sie Aufzeichnungen über alle Vorstandssitzungen.
    Führen Sie Aufzeichnungen über alle Einnahmen, Ausgaben und Spenden.
    Führen Sie Aufzeichnungen über alle Verträge und Versicherungspolicen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *